Schnorchelstrände in und um Phuket

Entdecke die bezaubernde Unterwasserwelt rund um Phuket und die benachbarten Inseln, indem du die besten Schnorchelstrände erkundest. Obwohl nicht alle 35+ Strände Phukets erstklassige Schnorchelplätze bieten, enthüllen Bootsausflüge etwas weiter entfernt atemberaubende Unterwasserlandschaften.

Schnorchelstrände in und um Phuket

Entdecke die bezaubernde Unterwasserwelt rund um Phuket und die benachbarten Inseln, indem du die besten Schnorchelstrände erkundest. Obwohl nicht alle 35+ Strände Phukets erstklassige Schnorchelplätze bieten, enthüllen Bootsausflüge etwas weiter entfernt atemberaubende Unterwasserlandschaften.

Erkunde diese Schnorchelstrände rund um Phuket für ein unvergessliches Unterwasserabenteuer.

Ao Sane Beach

Eingebettet am südlichen Punkt von Phuket bietet Ao Sane Beach eine abgeschiedene Flucht aus dem geschäftigen Treiben der Stadt. Abseits überfüllter Küstengebiete ist dieser Strand ein Paradies für Schnorchler. Papageien- und Clownfische schmücken die felsige Küste, mit einem nahegelegenen Korallenriff, das während der Flut einen zweiten Schnorchelspot bietet. Die ruhigen Gewässer machen Ao Sane zu einem idealen Schnorchelziel das ganze Jahr über.

  • Schnorcheln: Hervorragend
  • Strand: Grober Sand, viel Platz
  • Hinweis: Land-/Hotelentwicklung bis Januar 2024 ausgesetzt; mögliche Zugangsbeschränkungen.
Schnorchelstrände Phuket Ao Sane
Schnorchelstrände Phuket Yanui Beach

Yanui Beach

Angrenzend an den Ao Sane Beach liegt der Yanui Beach in der südwestlichen Ecke von Phuket – ein ruhiges Juwel. Trotz seiner Beliebtheit beherbergt Yanui versteckte Schätze wie exotisches Meeresleben und kristallklares Wasser. Schnorchle zwischen verankerten Yachten und werde mit lebhaften Schulen tropischer Fische belohnt.

  • Schnorcheln: Gut
  • Strand: Gut gepflegt, begrenzter Platz
  • Annehmlichkeiten: Restaurant und Bar

Kata Noi Beach

In der Hochsaison verkörpert der Kata Noi Beach das Bild eines türkisfarbenen tropischen Paradieses. Das dramatische Aufprallen des kühlen blauen Wassers gegen die Felsen schafft Unterwassernischen für Meereslebewesen. Der frühe Nachmittag präsentiert lebendige Farben, und die Sicht ist optimal, wenn die Sonne hoch am Himmel steht.

  • Schnorcheln: In Ordnung bis gut
  • Strand: Klein, aber ausreichend Platz
  • Annehmlichkeiten: Restaurant, Massage, Bars

Kata Beach

Kata Beach bietet die Möglichkeit, Schnorchelausrüstung zu mieten und zwei bemerkenswerte Schnorchelplätze an beiden Enden des familienfreundlichen Strandes zu erkunden. Ein nahegelegener Felsen beherbergt verschiedene Meeresarten und bietet eine vielfältige Schnorchelerfahrung.

  • Schnorcheln: In Ordnung bis gut
  • Strand: Lang, aber bei Flut schmal; kann überfüllt sein
  • Annehmlichkeiten: Restaurant, Massage