KSA Gruppe

/KSA Gruppe

Die KSA Tauchplatz Gruppe

Die folgenden Tauchplätze befinden sich im offenen Meer zwischen Phuket, Phi Phi Inseln und der Phang Nag Bucht. Wegen des nährstoffreichen Gewässers ist diese Gegend besonders Reich an Meereslebewesen.

King Cruiser – Das K in der KSA Gruppe

Unser Wrack – Es war der 4. Mai 1997, ein sonniger und ruhiger Tag, welcher dem Schiff zum Verhängnis wurde. Die Fähre sank aus mysteriösen Gründen nachdem sie auf das Anemonen Riff aufgelaufen war. Barrakudas, Schnapper, kleinere Haie und Makro Lebewesen haben hier eine neue Heimat gefunden.

Shark Point – Das S in der KSA Gruppe

3 Felsen und ein Leutturm – Shark Point wird als einer der besten Tauchplätze Thailand’s bezeichnet und befindet sich zwischen Phuket und den Phi Phi Inseln, erkennbar durch eine Felsspitze, Shark Point 1, die aus dem Wasser ragt. Der Tauchgang startet normalerweise beim Shark Point 1 und führt von Norden nach Süden zum Shark Point 2. Diese Tauchstelle eignet sich besonders für Strömungstauchgänge.

Anemone Reef – Das A in der KSA Gruppe

Teppich von Anemonen – Der Tauchplatz liegt komplett unter Wasser und fängt bei ca. 5 Metern an und läuft im Sand in einer max. Tiefe von 25 Metern aus. Voll mit Anemonen bewachsen bietet das Riff riesige Fächerkorallen in denen man öfter mal ein Seepferdchen findet oder zahlreiche Weißaugenmuränen und Seenadeln. Diesen Tauchgang lässt den Fotografen kaum zur Ruhe kommen.

King Cruiser Wrack

King Cruiser Schiffswrack Entfernung: 28 Kilometer Bootsfahrt: ca. 120 Minuten Tiefe: 18-32 Meter Oberflächenbedingungen: Können rau sein Erfahrung: Fortgeschrittene Riff Typ: Viel Metall! [...]

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok