Ein Liveaboard-Boot ist wie ein schwimmendes Hotel, von dem man tauchen kann. Sie haben Kabinen zum Schlafen, an Bord Lounges, Küchen, und Toiletten. Einige haben sogar Luxus an Bord wie eine Masseuse. In Phuket reichen sie von Über-Nacht-Trips bis hin zu 8-9 Tagestouren. Du musst ein zertifizierter Taucher sein, um von ihnen tauchen zu können, aber nicht Taucher können mit kommen. Im deutschen Sprachgebrauch werden Liveaboard auch Tauchsafaris genannt.