Project Description

TAUCHSAFARI ZU KOH BON – KOH TACHAI UND RICHELIEU ROCK NÖRDLICH DER SIMILAN INSELN

Der Similan Marine National Park besteht aus den 9 Similan Inseln, Koh Bon und Koh Tachai. Diese wunderbaren Granit und Kalkstein Inseln liegen 60 km südwestlich von Khao Lak und die meisten der Inseln sind etwa 20 bis 30 Minuten mit dem Safari Boot voneinander entfernt. The Surin Marine Nationalpark gilt als eines der besten Tauchziele in Thailand etwa 67 km nördlich der Similan Inseln. Dazu gewhört auch der Tauchplatz Richelieu Rock.

Auf der Tauchsafari an Bord der MV Amapon machst du insgesamt 10 Tauchgänge (8 Tagestauchgänge & 2 Nachttauchgänge). Täglich werden bis zu 4 Tauchgänge (inklusive Nachttauchgang) an unterschiedlichen Tauchplätzen angeboten. Die Gruppengrösse wird 4 Taucher plus Divemaster nicht überschreiten.

Selbstverständlich ist zwischen den Tauchgängen genügend Zeit, die Köstlichkeiten der thailändischen Bordküche zu geniessen, auf dem Sonnendeck zu entspannen oder auch einen Strandspaziergang zu unternehmen.

Tauchsafari Richelieu Rock

BUCHE DEINE TAUCHSAFARI ZUM RICHELIEU ROCK MIT ALOHA DIVING

Buche deine Tauchsafari noch Heute

Rufe uns an, um deinen Tauchurlaub in Phuket zu planen

Das Tauchsafari Program


Tag 0 – Einschiffen um ca. 18:00 Uhr mit anschliessender Überfahrt nach Koh Bon.
Tag 1 – 1 Tauchgang bei Koh Bon / 2 Tauchgänge bei Koh Tachai und einen Nachttauchgang bei den Surin Inseln
Tag 2 – 3 Tauchgänge beim Richelieu Rock sowie einen Nachttauchgang bei den Surin Inseln
Tag 3 – 2 Tauchgänge bei Koh Bon mit anschliessender Fahrt nach Tablamu / Khao Lak und ausschiffen

Informationen zum tauchen in Phuket

Preise

Standard KabineTHB 21’900
Komfort KabineTHB 23’900
DoppelbettTHB 25’900
Nationalpark GebührenTHB 2’100

Inklusive

  • 3 Übernachtungen an Bord
  • Bis zu 4 Tauchgänge am Tag inklusive einem Nachttauchgang
  • Tauchlehrer/Guide
  • Tauchflaschen und Blei
  • Volle Verpflegung an Board wie Frühstück, Mittagessen, Snack, Abendessen sowie Tee, Kaffee, Wasser und Früchte
  • Abholung und Rücktransfer zum Hotel (in und um Khao Lak)

Exclusive

  • Leih-Tauchausrüstung
  • Tauchlampe
  • Nitrox
  • Softdrinks und alkoholische Getränke
  • Transfer von Phuket ca. THB 2’500 pro Weg und Fahrzeug (Minibus).

Das Safari Schiff

Die MV Amapon ist für mehrtägige Tauchsafaris konzipiert und mit allen Annehmlichkeiten und Top Equipment ausgestattet.

Ausstattung

Die MV Amapon ist 23m lang und 5,5m breit. Im Jahre 2014 wurde das Schiff komplett renoviert und noch besser auf die Bedürfnisse von Tauchern zugeschnitten. Ein großes teilweise überdachtes Sonnendeck und ein geräumiger Salon bieten viel Platz für die Gäste. Ein großes überdachtes Tauchdeck garantiert ausreichend Platz für die Tauchausrüstung der Gäste. Dort befinden sich auch kleine Ablagefächer für persönliche Dinge wie z.B. Logbücher oder Lampen sowie 2 Süßwasserduschen.

GPS, Tiefenmesser, Fishfinder, Telefon, Radio, Kommunikationsausrüstung, und Sicherheitsausrüsung wie Rettungswesten, Erster Hilfe Koffer, Sauerstoffeinheit und Feuerlöscher gehören zur Standardausrüstung. Zwei Nissan Hauptmaschinen zu je 260 PS, zwei 30 KW Generatoren mit Ausgängen von 12 bis 380 V, 6.000 l Diesel, 12.000 l Süßwasser. Überwachungskamera am Tauchdeck.

Mit einem komfortablen Dinghi mit 30 PS Yamaha Außenbordmotor können die Strände angefahren werden.

Unterbringung

In den 8 klimatisierten Doppelkabinen der M/V Amarpon finden maximal 16 Gäste Platz. 7 Kabinen haben Stockbetten: Die 4 Deluxe-Kabinen haben ein eigenes Bad (WC/Dusche), die 3 Standard-Kabinen teilen sich 3 Bäder auf dem Deck (jeweils mit WC/Dusche). Eine Kabine ist etwas größer als die anderen Kabinen und hat ein Doppelbett sowie ein eigenes Bad (WC/Dusche).

Essen & Trinken

Der Schiffskoch bereitet fünfmal täglich frische thailändische Mahlzeiten zu. Tee, Kaffee, Trinkwasser sind bereits im Reisepreis enthalten. Zusätzliche Getränke wie Bier oder Softdrinks sind preisgünstig erhältlich (z.B. 1 Dose Bier ca. 60 Baht, Soft Drink ca. 30 Baht). Eis, auch bekannt in der Schweiz als Glace ist verfügbar an Bord.
Eis auf einer Tauchsafari

Tauchausrüstung

2 Kompressoren Bauer (2 x 225 l/min) füllen die 30 Flaschen (12 l Alu INT). Für Gäste, die einen Automaten mit DIN-Anschluss haben, werden kostenlos Bügeladapter zur Verfügung gestellt. Eine Nitroxfüllanlage ist im Boot vorhanden und wird gegen 150 THB pro Flasche angeboten.

Tauchplätze
für die Tauchsafari

Zum Similan Inseln Nationalpark gehören folgende Inseln: Similan Inseln (9 Inseln), Koh Bon (Mantapoint), Koh Tachai (einer unserer Lieblingstauchplätze). Richelieu Rock (der beste Tauchplatz von Thailand) gehört zum Surin Inseln Nationalpark im Norden der Similan Inseln gelegen.

Frequently Asked Questions